JUTTA UHDE 
WERK

Mein künstlerisches Schaffen kreist immer wieder um den Menschen wie er in seinem Leben in der Gesellschaft, in seinem Umfeld steht – seine Authentizität und Suche, seine Vielschichtigkeit und Widersprüchlichkeit, seine Stärke und Zerbrechlichkeit.
Dabei arbeite ich häufig im Dialog mit meinen Modellen.
Gleichzeitig interessiert mich als Künstlerin das Umfeld des Menschen selbst, das Land, die Kultur, die Architektur.
Dabei arbeite ich in unterschiedlichen Techniken wie Aquarell, Öl, Collage, Photographie und Photoübermalung.